07. Januar 2020
2020. Neues Jahr, neues Glück. Nach einer kleinen Auszeit bin ich wieder da. Ich hab es sehr genossen, die Rauhnächte wirklich ganz in Ruhe, bewusst und in mich gekehrt zu durchleben und das Neue zu erspüren. Ich bin dankbar, dass ich die Möglichkeit dazu hatte. Ja, und da ist ne ganze Menge aufgetaucht... Altes wollte gehen, Neues hat angeklopft. In der Stille konnte ich sooo zur Ruhe kommen und Kraft tanken...